Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Praxis:

Unser Leben  verläuft nicht immer geradlinig, sondern bringt Raum und Notwendigkeit für Entwicklung und Veränderung. Das Beschreiten neuer Wege beginnt oft krisenhaft. Es zeigen sich Gefühle wie Unsicherheit, Verzweiflung, Verlustangst und Entfremdung mit sich und anderen. Betroffen hiervon ist manchmal nicht nur der Einzelne selbst, sondern mit ihm der Partner/die Partnerin und das gesamte Umfeld.
Die systemische Therapie ist eine wissenschaftlich anerkannte Form der Psychotherapie, die wie in zahlreichen Studien nachgewiesen besonders schnell und nachhaltig wirkt.

Als ausgebildete systemische Therapeutin für Einzel-, Paar- und Familientherapie biete ich Ihnen in meiner Praxis schnelle und kompetente Hilfe in schwierigen Lebensphasen.

Indikationen:
Burn-Out und Erschöpfungszustände, allgemeine Niedergeschlagenheit, überfordernde Lebenssituation, Lebens- und Sinnkrisen, Beziehungsprobleme, Paarprobleme und -krisen, übermäßige Eifersucht, Mobbing, familiäre Schwierigkeiten, Patchwork-Familien, Erziehungsprobleme, akut auftretende Problemsituationen und Krisen, Probleme im Arbeitsleben und in der Work-Life-Balance, Stressbewältigung.

Folgende Vorteile für Sie in meiner Praxis:

  • hohe Effizienz (oft schnelle Lösungen in wenigen Sitzungen)
  • ich verfüge über ein solides therapeutisches Handwerk, von der Pike auf gelernt und nicht im Schnellverfahren angeeignet
  • überschaubares Preis-Leistungsverhältnis durch klare Auftragsermittlung im Erstgespräch
  • das Lösen von Problemen ist in meiner Praxis häufig weniger kostspielig als die Reparatur Ihres Autos
  • das Erlernen eines konkreten „Handwerkzeugs“ (zum Beispiel in der Kommunikation) befähigt die Kunden/Klienten dazu, sich künftig Lösungen selbst zu erarbeiten
  • keine langfristige Bindung an einen therapeutischen Prozess (eine Psychoanalyse dauert oft Jahre)
  • keine „übergestülpten“, autoritären Lösungsvorschläge, sondern gemeinsam entwickelte individuelle Lösungswege
  • kein Genehmigungsverfahren durch die Krankenkasse erforderlich, daher Soforthilfen und Notfalltermine möglich.